Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft lohnt sich!

  • Jugend-, Familien-, Interessensgruppen
  • Ermäßigung auf rund 2000 Alpenvereinshütten
  • Verleih von Ausrüstung
  • Ermäßigung in DAV-Kletterhallen
  • Der Alpine Sicherheits-Service der ELVIA-AG:
    • Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis 25.000 € – je Person und Ereignis
    • Unfallbedingte Heilkosten (Arzt, Krankenhaus) im Ausland, sowie notwendige Verlegungs- und Überführungskosten
    • Unfallversicherung: 5.000 € bei Unfalltod; 25.000 € bei Invalidität
    • Notruf-Hotline (24-Stunden-Service): 0049 / 89 / 306 570 91 (DAV-Ausweis)
  • Die Sporthaftpflicht-Versicherung der Generali Deutschland AG bietet Versicherungsschutz bei:
    • Bergsteigen
    • Klettern
    • Skifahren
    • Skilanglauf
    • Kajak
    • Mountainbiken
    • Höhlentouren

Mitglied werden: Aufnahmeantrag

Schicke deinen Aufnahmeantrag bitte an:

Holger Heckl Schatzmeister

Du hast Fragen, dann benutze einfach unser Kontaktformular.

 

Mitglieder-Kategorien und Jahresbeiträge ab 01.01.2021:
A-MitgliederVollmitglieder ab dem 26. Lebensjahr€ 56,–
B-MitgliederEhegatten/Partner von A-Mitgliedern der Sektion€ 28,30
Förder-Mitglieder€ 15,–
C-MitgliederGäste: A-Mitglieder einer anderen DAV-Sektion€ 15,–
JuniorenVollmitglieder bis zum 25. Lebensjahr€ 28,30
Kinder und Jugendlichebis zum 18. Lebensjahr als Einzelmitglied€ 15,–
FamilienA- und B-Beitrag

Kinder und Jugend bis 18. Lebensjahr frei

€ 84,30

 

AufnahmegebührErwachsene, Familien

Kinder und Jugendliche

€ 10,–

frei

Der Austritt ist bis spätestens 30.09. dem Vorstand schriftlich zu erklären.

Eventuelle C-Mitgliedschaft bei einer anderen Sektion muss auch dort gekündigt werden.